Überall funkt´s digital-Film

Das wichtigste Thema in Politik, Wirtschaft und Werbung scheint seit einiger Zeit die allumfassende „Digitalisierung“ zu sein. Und die damit verbundene Übertragung der massenhaften digitalen Daten soll primär drahtlos per Funk erfolgen.
So ist in den letzten Jahren nicht nur die Kapazität der Mobilfunksysteme enorm ausgebaut worden und steht die jüngste Generation 5G unmittelbar vor der Tür, sondern auch in den Wohnungen werden immer mehr funkende Geräte eingebaut. So mancher sucht nach Wegen, der damit verbundenen Strahlungsbelastung zu entgehen bzw. diese zu minimieren, steht aber dem übermächtigen kommerziellen Angebot oft hilflos gegenüber.

In diesem Vortrag werden die heute „üblichen“ Strahlungsquellen aufgezeigt und Hilfen zum bewussten Umgang damit sowie zur Minimierung gegeben. Die Konferenz fand am 21.10.2019 statt. Die Aufzeichnung können Sie hier ansehen:
Konferenz: Dr. Dr.-Ing. Martin H. Virnich, ibu – Ingenieurbüro für Baubiologie und Umweltmesstechnik

Faktencheck Mobilfunkstrahlung

Neue Webseite in Betrieb – auch die englische und französische Fassung erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Grade im Zuge einer zugespitzten 5G-Diskussion bietet der aktuelle Film von Lothar Moll und Klaus Scheidsteger „Die gesundheitliche Wirkung der Mobilfunkstrahlung-Faktencheck“  eine umfangreiche Aufklärungüber den aktuellen Stand der Forschung und die komplexen Zusammenhänge aus den relevanten weltweiten Erkenntnissen.

„Faktencheck Mobilfunkstrahlung“ weiterlesen

Mobilfunk

Was ist das? 

Mobilfunk, Wifi, WLan, DECT-Telefone, Router, Tetra funktionieren mit hochfrequenten gepulsten elektromagnetischen Wellen. 

Welche Gefahren gehen davon aus? 

Durch Mobilfunk können Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Entwicklungsstörungen (bei Menschen, Tieren Pflanzen), Leistungsabfall, Unfruchtbarkeit und verschiedene weitere Symptome auftreten. Langzeiteffekte durch diese neue gepulste Technik sind zur Zeit unbekannt und nicht abschätzbar.  „Mobilfunk“ weiterlesen